Kaffeeklatsch 2022 in Schleswig

19.03.2022

Das war der RTF/CTF Kaffeeklatsch 2022 in Schleswig

Am 13.03.2022 folgten einige Radfahrer/innen und Gäste der Einladung von Arne Dose - dem Koordinator RTF/CTF des Landesverbandes Schleswig Holstein.
Die Aula des Landesförderzentrums Hören und Kommunikation in Schleswig bot wie gewohnt eine festliche Rahmenkulisse mit genügend Platz für die zahlreich erschienenen Sportler unter Berücksichtigung der Corona Regeln.

Der Kaffeeklatsch mit seinem Rückblick auf die vergangene und seiner Vorschau auf die kommende Saison ist immer eine gute Gelegenheit, "alte" Weggefährten von vergangenen gemeinsamen Touren wieder zu treffen und eine Runde nett zu "quatschen", neue Termine und große Vorhaben zu besprechen. Radfreundschaften zu pflegen - mal ganz ohne Rad, Helm und Brille.
Am Morgen gab es eine O-CTF auf drei Strecken und einige kamen zur Landesverbandszielfahrt , weiteste Anreise war Heiligenhafen.
Die Startgelder / Spenden wurden der Aktion Kilometer für Kinder in Ostercappeln - Kilometer für Kinder (kilometer-fuer-kinder.info) weiter gereicht.

Kurze knappe Informationen zum Thema:

1.   Komoot ein attraktives Paket für uns als Gesamt-BDR, für unsere Verbände, für unsere Vereine und für unsere Mitglieder!

2.   AG Radfahren 24 (vom BDR)

3.   Digitale Wertungskarte 2023/24

4.   Vorrausichtige Veränderungen in der Generalausschreibung

5.   Das Fahren der Permanenten, diese können in 2022 zweimal gewertet werden.

6.   Die Mannschaftswertung aus 2020 und 2021 wurde noch mal dargestellt (es kommen max. zehn Fahrer aus einem Verein in die Wertung, mit den meisten Touren auf der Wertungskarte) Die Unterscheidungen der Veranstaltungsarten sowie des Alters gab es nicht mehr.

7.   Radmarathon Cup Deutschland dreimal zu Gast in Schleswig-Holstein

8.   das Bundesradsporttreffen (BRT) in Schwerin 24.-30.07.2022

9.   Landesverbandsfahrt von Husum und Flensburg am Sonntag den 03.07.22 zur Tour de France (Organisation: RSV Husum, RG Schlei u. RSV SH)

Ehrungen gab es in diesem Jahr für:

Tag der Meister 2020 ausgehändigt durch unseren ehemaligen Präsidenten Wilfried Weitz
Schüler Lina Grandis (RG Schlei)
Frauen Bärbel Knobbe (Audax Club Schleswig-Holstein)
Männer Dirk Wenzel RG Wedel

Tag der Meister 2021 ausgehändigt durch unseren Präsidenten Frank Rupert
Frauen Bärbel Knobbe (Audax Club SH))
Männer Robert- Mario Hirschmann (Rendsburger BC)

Die Aushändigungen der Einzelwertungen wurden unterstützt durch Torsten Streich

In der Einzelwertung Frauen auf:

Platz

Nachname

Vorname

Verein

Punkte

Kilometer

Touren

1

Knobbe

Bärbel

Audax Club SH

238

8916

74

2

Reimann

Britta

RSC Kattenberg

205

7262

64

3

Zimmer

Doris

RV Schleswig

126

5294

27

 

In der Einzelwertung Männer auf:

Platz

Nachname

Vorname

Verein

Punkte

Kilometer

Touren

1

Hirschmann

Robert-Mario

Rendsburg BC

245

9002

69

2

Nickelsen

Lars

RSC Kattenberg

210

7423

66

3

Wenzel

Dirk

RG Wedel

182

6900

87

In der Vereinswertung auf: 

Platz

Verein

Touren

Kilometer

Punkte

1

RSC Kattenberg

351

41211

931

2

Rendsburger BC

292

31008

893

3

RG Wedel

233

21447

483

 

25 erfolgreiche Teilnehmer der anspruchsvollen BDR Radmarathon Cup Deutschlandserie, wurden mit einem tollen Auszeichnungstrikot geehrt.

Zum Abschluss erhielten alle Ihre ausgewerteten Wertungskarten und die ersehnte Jahresauszeichnung.

Alle sind rechtherzlich eingeladen mitzuwirken, sei es aktiv oder mit Vorschlägen und Ideen an der Gestaltung der Veranstaltungen des Radsportverbandes zu beteiligen, um diese attraktiver und für kommende Jahre vorzubereiten.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

 


Autor: Arne Dose
Dateien:
2021_Ergebnisliste.pdf1.0 M
 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen