Landestrainer Jürgen Mohr hört auf

13.01.2022

Jürgen Mohr

Liebe Kollegen,

...ich wünsche euch Allen ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2022...

Die Einschränkungen der letzten Jahre durch die immer noch andauernde „pandemische Lage“ hat sowohl im allgemeinen als insbesondere dann auch in unserem geliebten Radsport zu vielen Ausfällen von Veranstaltungen, Trainingstreffs  etc geführt, was für die natürlichen Entwicklung , in erster Linie unserer Radsportjugend nicht förderlich war.

Die nähere Zukunft können wir nicht, bzw nur schwer vorhersehen; alles deutet aber zZt auf keine wesentlichen Verbesserungen in Bezug auf unsere radsportlichen Aktivitäten der allernächsten Gegenwart hin.

Deshalb habe ich mich entschlossen mein Amt als Verbandstrainer niederzulegen.

Wie einige von Euch ja wissen, hatte ich bereits im letzten Jahr wegen gesundheitlicher Probleme darüber nachgedacht; aber aufgrund der Tatsache das die Aktivitäten während der Pandemie nicht übermäßig hoch waren, mich entschlossen, weiterhin zur Verfügung zu stehen.

In Zukunft würde ich dieses Amt gerne in Händen eines jungen, ambitionierten Trainers sehen; der auch eine entsprechende Vergütung erhält....( gerne diskutiere ich über „Ehrenamt“; aber diese Position muss ein bezahlter Job werden)

Ich möchte mich bei Allen für die Zusammenarbeit bedanken; namentlich bei Barry, mit dem ich viele unserer beider Ideen entwickeln, und auch umsetzen konnte. Ohne die verbandsseitige volle Unterstützung wäre das sicherlich nicht möglich gewesen.

Hier möchte ich mich insbesondere bei den Radwanderern (Peter) & RTF`lern (Arne/Anselm) bedanken, die ohne jegliche Abstriche unsere Vorhaben unterstützten. Danke...

Dem Radsport werde und will ich natürlich nicht komplett ade sagen, sondern solange es geht verbunden bleiben... liebe Grüße Jürgen


Autor: Jürgen Mohr
 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen