Der GCA-eSports-Cup startet

09.01.2022

Termine des GCA.eSports-Cup

 

Nachdem die vRTF Serie des BDR mit ca. 650 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gestartet ist, beginnt am Mittwoch der GCA-eSports-Cup für alle Rennsportler mit und ohne Lizenz.

Da ab 26. Februar die UCI eSports Weltmeisterschaften auf Zwift ausgerichtet werden und der BDR den derzeitigen Weltmeister Jason Osborne stellt, gibt es noch ein Angebot des BDR für den Rennsport. Ähnlich wie die Regeln der Weltmeisterschaften, dort konnten sich alle über Qualifikationsrennen für die Teilnahme qualifizieren, steht auch hier allen unabhängig von Lizenz und Zwiftranking die Teilnehme offen. Jeden Mittwoch vom 12. Januar bis 16. Februar findet um 19:00 Uhr ein Rennen auf Zwift, ausgeschrieben für everyone (alle in einem Rennen). Wie in allen anderen Veranstaltungen braucht man einen Zwiftzugang und eine Anmeldung bei Zwiftpower für die Ergebnisdokumentation.

Wer also Lust hat mit der Nationalmannschaft oder anderen Cracks an den Start zu gehen, hier ist die Gelegenheit. Die Termine findet ihr im Anhang. Bedingungen gibt es bei German Cycling Academy.


Autor: Wilfried Weitz
 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen