300 Kilometer - Brevet zur Ostsee

30.03.2014

© Burkhard Sielaff - Andrea und Bärbel / Audax-Club Frauen Power in Anfahrt auf den Bungsberg

20 TeilnehmerInnen, darunter 4 Frauen, machten sich bei bedecktem Wetter auf den Weg zur Ostsee. Mit Ostsee waren die Kieler Förde bei Laboe, Hohwacht und die Lübecker Bucht bei Haffkrug gemeint. Die Runde schloss sich über Bad Oldesloe, Norderstedt und Bordesholm. Auch wenn es nicht so warm wurde, wie vorausgesagt und erhofft, Spaß macht es immer. Und auf 300 Kilometern kann man viel Spaß haben!

Der AudaxClub hatte ein Problem mit dem Startort und deshalb ein wenig mit der Veranstaltungsorganisation des Brevets experimentiert. Man konnte den Startort auf der Strecke praktisch frei wählen, musste aber an der Kontrollstelle in Haffkrug zu bestimmter Zeit durchkommen und die bis dahin zurückgelegte Strecke per Stempelzettel nachweisen.
Ob es daran lag, dass sich die Straßen nicht mit noch mehr mit Teilnehmern füllten? Es wird jedenfalls noch nach einer Radveranstaltungsform gesucht, bei der man nicht das Auto bemühen muss, um damit zu Startort zu gelangen, aber trotzdem nicht alleine unterwegs ist.

Bericht auf der Audax-Seite mit Bildern : http://www.audaxclub-sh.de/node/565


Autor: Burkhard Sielaff
 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen