Termine

27.04.2019, Ahrensburg

Brevet "Zur Ostsee"

Brevet (selbstorganisierte Radtour) von Ahrensburg zur Ostsee und zurück.320 km Streckenlänge....

Mehr Informationen

28.04.2019, Malente

8. Holsteiner Pfeil

Der Holsteiner Pfeil findet dieses Jahr bereits am 28.04.2019 statt.

Mehr Informationen

01.05.2019, Grömitz

Bike On in Schleswig-Holstein

Start in die Radwandersaison 2019

Mehr Informationen

04.05.2019, Groß Grönau

Einzelzeitfahren Groß Grönau (NM / LM)

Am Sa. 04.Mai 2019 findet das Einzelzeitfahren "2 Rund um den Sonnenberg" in Gr.Grönau südlich ...

Mehr Informationen

04.05.2019, Kaltenkirchen

220km-Brevet und 160km Mini-Brevet

Auf gleichen Strecken, weil linksherum mit neuen Eindrücken !...

Mehr Informationen

Partner

Aktuelles

Jugendhauptversammlung 2019

Am 26.01.2019 waren insgesamt 32 Vereinsvertreter, Jugendliche der Vereine und Mitglieder unseres Vorstandes der Einladung unseres Vize-Präsidenten Nachwuchs, Barry Lessentin, zur Jugendhauptversammlung 2019 nach Neumünster gefolgt.
Vor Ort waren Sportler und Vereinsvertreter folgender Vereine: Athletico Büdelsdorf, Kieler RV, RG Schlei, RG Wedel, RSC Kattenberg, RST Lübeck, RT Neumünster, RV Schleswig und RV Trave Bad Oldesloe.
Erstmals durften wir auch einen Vertreter des Landessportverbande

» Mehr lesen

Lennart Matthusen vom RST Lübeck ins TEAM LÜBECK aufgenommen.

Das "TEAM LÜBECK" geht mit 20 Sportlern in die zweite Saison und fördert junge Sportler der Hansestadt. Der 20-köpfige Kader wurde am 08. Januar 2019 in den Räumen des Turn- und Sportbundes Lübeck vorgestellt. Lennart Matthusen (RST Lübeck) wurde in den A-Kader berufen. Ein toller Erfolg für seinen großen Einsatz im Radsport und der anstehenden Bundesligasaison 2019.
Im „Team Lübeck“ werden für ein Jahr jeweils zehn Sportlerinnen und Sportler in einem A-Kader und einem Perspektiv

» Mehr lesen

Jugend-Hauptversammlung des Radsportverbandes Schleswig-Holstein

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jugend im Radsportverband Schleswig-Holstein
Vorstände benachrichtigen bitte ihre Jugendleiter und Jugendlichen. Teilnahme aller Jugendlicher und ihrer Jugendleiter erwünscht !!
Ort:  Restaurant SCHILLER´S, Schillerstraße 32, 24536 Neumünster
Datum: 26. Januar 2019  -  Beginn:13:30 Uhr 
Tagesordnung
        1.  Begrüßung
 2.  Rückblick auf 2018
 3. &

» Mehr lesen

So seh’n Sieger aus!

Das im Jahr 2017 gegründete „Racing Team Herzogtum-Lauenburg“ war unter den siegreichen Mannschaften. Sie gewannen beim Trikot-Voting der Kreissparkasse Herzogtum-Lauenburg 400 Euro für neue Trikots. Seither bestreiten sie ihre Rennen im schicken, neuen Dress, den sie jetzt Filialleiter Carsten Grünwald aus Mölln präsentierten.
Die Jungs, im Alter von 15 und 16 Jahren, sehen in ihren windschnittigen Trikots nicht nur gut aus, sie sind auch erfolgreich! Im „Specialized-Cup“, bei dem sechs Rennen

» Mehr lesen

RST Lübeck-Jugend erhält neue Sportjacken beim "Trikot-Tausch"

Auf der Bühne des LN-Medienzeltes auf der 129. Travemünder Woche wurde die Radsportjugend des Radsport Team Lübeck mit neuen Sportjacken ausgestattet und die glücklichen Gewinner fotografiert.
Zum bereits 84. Male stand die Trikot-Übergabe beim Stadtwerke Lübeck Trikot-Tausch auf dem Programm. Mit einem Bericht aus dem Leben eines jungen Radsportlers hatten sich die Lübecker Radsportler für die Aktion "Trikot-Tausch" beworben. Der Titel "Rennfahrerblut&qu

» Mehr lesen

Schleswig-Holstein hat Talent(e) powered by STEVENS Bikes

Tolles Radsport-Wochenende des Radsportverbandes Schleswig-Holstein für junge Talente am Westensee und in Nortorf.

» Mehr lesen

Erfolgreiches Trainingslager der PEUGEOT Young Lions in Italien

Das Team ist wieder in der Heimat. Die PEUGEOT Young Lions haben ja täglich über ihr Trainingslager in der Emilia Romagna/Italien auf der Facebook-Seite „RADSPORT-JUGEND SH“ berichtet. Nach dem letzten Trainingstag und 8 harten Trainingseinheiten hieß es „arrivederci Riccione“ !
Zum Abschluss, nach rund 1025 Kilometern, 10.022 Höhenmetern und rund 37 Stunden im Sattel, ziehen unser Landesverbandstrainer Jürgen Mohr und der sportliche Leiter Barry Lessentin ein durchweg positives Resumeé.

» Mehr lesen