Termine

04.08.2019, Kaltenkirchen

RTF "In die Holsteinische Schweiz"

RTF - Begleitstrecken 48 km, 84 km, 119 km und 161 km

Mehr Informationen

04.08.2019, Kaltenkirchen

"Holsteiner Wellenritt"

Radmarathon von Kaltenkirchen bis in die reizvolle Holsteinische Schweiz. Ein paar Höhenmeter warten auf ...

Mehr Informationen

11.08.2019, Oldenburg in Holstein

5.Wagriener Land 0-RTF

Radtourenfahrt für Jedermann mit Start in Oldenburg i.H. Die RTF wird als O-RTF durchgeführt. Start mit ...

Mehr Informationen

17.08.2019, Heide

Radwander-Verbandseinladungsfahrt „Tour in die Eiderniederung“

Verbandseinladungsfahrt der Radwanderer des Radsportverbandes SH in HeideTagestour; rd. 40 km...

Mehr Informationen

18.08.2019, Heide

Radwander-Verbandseinladungsfahrt „Tour in die Geest“

Verbandseinladungsfahrt der Radwanderer des Radsportverbandes SH in HeideTagestour; rd. 55 km...

Mehr Informationen

Partner

Tourenbegleiter

Was macht Tourenbegleiter/Kontrollfahrer?

Der Aufgabenbereich eines Tourenbegleiters oder Kontrollfahrers, wie er auch früher genannt wurde, ist vielfältig.

Er ist das Bindeglied zwischen BDR und Radsportverband auf der einen und dem Veranstalter und den Teilnehmern auf der anderen Seite. Er kann den Veranstalter unterstützen und beraten, kann den Teilnehmern ein Vorbild sein und dem Landesverband nach seiner Teilnahme einen Bericht über die Veranstaltung erstatten.

Durch den BDR erfolgt eine Ausbildung auf einem Tagesseminar(in der Regel immer im November eines Jahres).

  • Ausgebildete Tourenbegleiter werden in regelmäßigen Abständen vom Koordinator RTF/CTF nachgeschult.
  • Ein Tourenbegleiter wird in der Regel 2 bis 3 Mal in einer Saison eingesetzt.
  • Ein Tourenbegleiter bezahlen kein Startgeld.
  • Der Einsatzplan wir vor Beginn der Saison mit dem Koordinator RTF/CTF abgesprochen.
  • Die eingeplanten Tourenbegleiter werden kurz vor Ihrem Einsatz beim Veranstalter per E-Mail vom Koordinator RTF/CTF angekündigt. Die angekündigten Tourenbegleiter erhalten eine Kopie (CC).

Weitere Informationen findet man in den Bestimmungen für Tourenbegleitern

Wer möchte gerne Kontrollfahrer/Tourenbegleiter werden?

In regelmäßigen Abständen werden Lehrgänge durchgeführt.

Bei Interesse bitte an den Beauftragten für Tourenbegleiter Anselm Steinmetz (anselm.steinmet(at)radsport-sh.de) wenden oder unter dem Menü: Aus-und Weiterbildung » Breitensport » Tourenbegleiter nachschauen.