Kattendorf-Struggle - Die erste CTF im neuen Jahr

03.02.2017

©Dirk Ehling - RSC Kattenberg

Willkommen zur CTF des RSC Kattenberg am 05. Februar 2017, Start: 10:00 Uhr, mit Kinder CTF!

Es geht wieder los: die Kattenberger richten auch 2017 die erste norddeutsche CTF der neuen Saison aus.

Die CTF "Kattendorf-Struggle" startet - wie auch in den vergangenen Jahren - an der Sporthalle in Wakendorf II.

Auf drei Streckenlängen (75 km / 47 km / 32 km) fahren wir durch den Winsener Wald und das Gehölz Endern, sowie durch das Alstertal in den Rader Forst bzw. in den Duvenstedter Brook.

Das Alstertal und der Duvenstedter Brook sind Naturschutzgebiete, in denen wir uns die Wege mit Fußgängern, Wanderern und Reitern teilen. Hier sind besondere Rücksicht und ein freundliches, höfliches Verhalten selbstverständlich. Ein fröhliches "Moin" wird gern erwidert.

Es wird in möglichst kleinen, geführten Gruppen von 10 bis maximal 15 Teilnehmern gefahren.

Unsere CTF-Guides werden an geeigneten bzw. gefährlichen Stellen (Hauptstraßen) die Gruppen anhalten, damit die letzten Fahrer wieder Anschluss an ihre Gruppe bekommen.

Diejenigen, die den Anschluss an ihre Gruppe aufgrund eines Defektes verlieren, werden von einer der nachfolgenden Gruppen aufgenommen.

Kinder-CTF
Wie immer, bietet der RSC-Kattenberg wieder eine CTF für Kinder (langsam) und Jugendliche (schneller) an.

Beide Strecken werden eine Länge von ca. 20 km haben. Genau wie bei den Erwachsenen, wird unterwegs ein Verpflegungsdepot angefahren.

Die Kinder-Tour ist kostenlos.

Anmeldeformular, Karte, GPS-Tracks der unterschiedlichen Strecken und weitere Informationen zur Veranstaltung findet Ihr auf der Homepage der Kattenberger:

http://rsc-kattenberg.de/was-ist-eine-rtf-ctf/ctf-des-rsc-kattenberg

Für die Veranstaltung verantwortlicher Ansprechpartner:

Jochen Kahl
Mobil: 0163 588 17 66


Autor: Dirk Ehling