29. Tine-Tour

16.05.2018

29. Tine-Tour und 1. NordCup Radmarathon der Saison 2018

Die 29. Tine-RTF und der erste NordCup-Radmarathon 2018 fanden am 13.05.2018 in Husum statt. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg.

Zum Saisonauftakt des Nordcup-Radmarathon starteten bei strahlendem Sonnenschein um 7.30 Uhr 108 Marathonis zur 220 km Etappe.Trotz teilweise erheblichem Gegenwind erreichte die erste Gruppe das Ziel bereits um 13.55 Uhr mit einem 34er Schnitt.

Um 9 Uhr machten sich 170 RTF-Fahrerinnen auf die 77 km, 110 km und 150 km Strecken. Die jüngsten RTF-Teilnehmer waren die beiden 10jährigen Milla und Jonathan. Sie schafften stolze 47 km. Eine Superleistung!

Als letzte Gruppe starteten die Radwanderer um 10 Uhr zur geführten 47-km-Tour.

Alle Strecken führten durch landschaftlich abwechslungsreiche Gegenden und auf überwiegend verkehrsarmen Nebenstraßen.
Entlang der Strecken gab es insgesamt 5 Kontroll- und Verpflegungsdepots. Hier konnten sich alle Radfahrer an den reichhaltigen Buffets stärken und die Getränkeflaschen auffüllen. Am Ziel warteten ein großes Kuchenbuffet, aber auch Bratwürste auf alle Teilnehmer.

Nordfriesland zeigte sich an diesem Tag von seiner besten Seite.

Der Radsportverein Husum hofft, dass es allen Sportlerinnen und Sportlern gefallen hat. Wir freuen uns auf eine Neuauflage mit ähnlich großer Teilnehmerzahl im nächsten Jahr.


Autor: Christel Zumach, Redaktion: Arne Dose