Paris-Hamburg 2017 < - News - Radsportverband Schleswig-Holstein" >>Paris-Hamburg 2017 < - News - Radsportverband Schleswig-Holstein

>Paris-Hamburg 2017 <

02.09.2017

© Audax Randonneurs Allemagne

>Paris-Hamburg 2017 < 11. -14.September2017


Das Brevet fahren wird bei uns immer beliebter. Immer neue Veranstaltungen dieser Art von Radfahren werden von den Vereinen angeboten. Vor mehr als 25 Jahren kam die Idee dazu aus Frankreich/Paris nach Deutschland/Hamburg.

Daher gibt es im September das Jubiläums-Brevet"Paris-Hamburg". Auch einige Langstreckenfahrer, sogenannte Randonneure, aus schleswig-holsteinischen Vereinen werden an diesem Superbrevet teilnehmen. Maximal 90 Stunden haben diese Zeit für die 1200 Kilometer Wegstrecke. Dabei geht es im Osten von Paris los, durch die Champagne, Bergisches Land, Münsterland, Sauerland, über die Weser, durch die Lüneburger Heide, bis nach Hamburg. Das Ziel liegt in exponierter Lage, über den Landungsbrücken - die Jugendherberge "Auf dem Stintfang".
Start ist für alle Montag, 11.September 2017 gegen 5 Uhr.
Neben einer unfall- und pannenfreien Fahrt wünschen sich wohl alle Teilnehmer Wind aus West- Südwest (Rückenwind) und wenig Regen.

die Route 
http://www.openrunner.com/?id=7849517

Livebericht
http://hamburg.sat1regional.de/aktuell-hh/article/paris-bis-hamburg-tangstedter-nimmt-an-fahrrad-langstreckenrennen-teil-243031.html

 

 


Autor: Dirk Ehling / Red. Arne Dose